Bierkauf in Norwegen

k-IMG_7684Unseren diesjährigen Urlaub haben wir in Norwegen verbracht. Es ist durch seine einmalige Natur ein bezauberndes Land, dessen Fjorde, Küsten, Berge, Seen, Gletscher und die taghellen Nächte sprachlos macht. Weniger bezaubernd und trotzdem sprachlos machend fanden wir, was uns an einem Sonnabendabend in Voss, in einem Supermarkt widerfuhr. Voss ist ein Ort und Name einer Kommune in Hordaland und liegt ca. 75 km nordöstlich von Bergen. Diese kleine Stadt ist durch das folgende Ereignis keine Ehre für meinen gleichlautenden Nachnamen:

Wir betreten den Supermarkt und stürzen sogleich zur Bierecke, um dort (mehr …)

Interessant und amüsant

Norwegen_CoverVon mir verfasste Rezension (Amazon) zu Julia Fellinger: Im Slalom durch den Sittenparcours des hohen Nordens (Reihe Fettnäpfchenführer Norwegen, Gebundene Ausgabe)
Als ein Bekannter in dem Norwegen-Fettnäpfchenführer blätterte, sagte er: „Was, ein ganzes Buch? Kann man denn in Norwegen so viel falsch machen?“
Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, muss ich antworten: „Ja, man kann.“
Die Autorin lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Norwegen, daher ist sie kompetent genug, die Verhaltensweisen der Norweger, auch aus eigenem Erleben heraus, zu beschreiben. Sie hat diese in eine Geschichte eingearbeitet, die ihr glaubwürdig gelungen ist. Stefan Derek, ein Versicherungsdetektiv, tritt bei seiner Suche nach einem verschwundenen Gemälde in Norwegen, immer wieder in ein Fettnäpfchen, da er deutsch denkt und sich auch so benimmt. Leider ist er nicht so gut auf seinen Norwegenaufenthalt vorbereitet, wie es die Leser dieses Buches sein werden. Seine Erlebnisse sind humorvoll und in einem guten Stil geschrieben. Fußnoten geben Hintergrundinformationen, um den Fluss der Geschichte nicht zu stören. Gut finde ich, dass die Autorin in die Dialoge Sätze in norwegischer Sprache einwebt (mit Übersetzung) und damit eine gewisse ausländische Atmosphäre heraufbeschwört. 
 
Amazon, Bücherfan, 20.08.2013, fünf Sterne
  • Germanwings 4U9525: SEELENRISSE

    18.08.2016, Donnerstag – Poltergeister und Schmetterlinge

    Meine Bestellung ist eingetroffen. Das Kleid, auf dessen Vorderseite ein auffälliger, blauer Schmetterling abgebildet ist, passt ausgezeichnet, und der Pulli mit einem aufgedruckten, künstlerisch gestalteten Schmetterling, ebenfalls in blau, entspricht voll und ganz meinen Vorstellungen. Kaum habe ich die Sachen anprobiert, eile ich zu einem Termin mit Frau Blume. Ich erzähle der Psychologin, dass seit […]

  • Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

  • Follow Ms Brigitte on WordPress.com